Abdecklack

Abdecklack ist ein besonderer roter Lack, der für ein spezielles Verfahren im Fotolabor Verwendung findet.

Fotografische Schichten, die für rotes Licht nicht empfindlich sind, werden mit diesem Abdecklack bestrichen, wenn man eine Belichtung auf Teilen eines Bildes oder Films verhindern will (Maskierung). Der Lack lässt sich nach der Verarbeitung des Films oder Bildes rückstandsfrei abziehen, und die vorher geschützte Fläche des Films oder Bildes lässt sich erneut belichten und verarbeiten.



Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL

zurück zum Index