Digitaler Bilderdienst

Als digitalen Bilderdienst oder Printdienst bezeichnet man in der Fotografie einen Dienstleister, der Ausbelichtungen (sog Prints) von digitalen bzw. digitalisiertem Ausgangsmaterial erstellt. Daneben bieten einige spezialisierte Dienstleister auch weitere Produkte an wie Dia-Ausbelichtungen von digitalen Daten auf Kleinbild-Film, die Erstellung von im Digitaldruck gedruckten Büchern mit eigenen Fotos, Fotokalender, Poster, Postkarten, Klappkarten, Visitenkarten, Spielkarten, Fototapeten u.a.

Über das Internet erreichbare Bilderdienste bezeichnet man als Online-Bilderdienste.

Siehe auch

Literatur

Weblinks



Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL

zurück zum Index