Fotoalbum

Ein Fotoalbum ist eine Mappe zum Sammeln, Ordnen und Aufbewahren von Fotografien (Foto-Prints, Papierfotos) und ist häufig im privaten Bereich anzutreffen, daneben wird es z.B. auch von Fotomodellen und Schauspielern beim Bewerben um neue Angebote genutzt.

Ein Fotoalbum besteht aus einem Einband, meist Leder oder Kunststoff und Einlageblättern oder Kunststofftaschen, die dazu dienen die Fotos aufzunehmen. Das klassische Fotoalbung hat Blätter aus leichtem Karton, auf welche die Fotos häufig mittels Fotoecken befestigt werden. Gerne werden Fotoalben zur Dokumentation besonderer Ereignisse wie der Geburt eines Kindes, der Hochzeit oder zu anderen wichtigen Anlässen angelegt. Auch beliebt sind umfangreiche Fotoalben zum Thema Urlaub.

Gerade in jüngster Zeit allerdings wird dem klassischen Fotoalbum vermehrt durch digitale Medien Konkurrenz gemacht. Die Digitalfotografie hat die Analoge mittlerweile nicht nur überholt, sondern auch neue Formen der Aufbewahrung der angefertigten Bilder mit sich gebracht. So gibt es nebst vieler Arten der Archivierung von digitalen Fotografien aber auch - analog zum hier beschriebenen herkömmlichen Fotoalbum - die Möglichkeit virtuelle Fotoalben im Internet anzulegen.

Digitale Fotoalben auf CD oder DVD dienen zum Archivieren der Fotos und zum Weitergeben und können nicht nur auf Computern, sondern auch auf DVD-Playern in Verbindung mit einem Fernsehgerät betrachtet werden. Dabei können die Fotos z.B. mit Schlüsselwörtern oder Aufnahmeort (IPTC-NAA Standard) versehen werden und danach sortiert betrachtet werden.

Digitale Fotoalben für das Internet können auf zwei Arten erstellt werden:

Weblinks

PHP-Skripte für Bildergalerien/Fotoalben (http://www.php-resource.de/scripte/browsesub/PHP/Picture/1/)

PHP-Skripte für Bildergalerien/Fotoalben (http://www.php-resource.de/Scriptarchiv/PHP/Picture)

Freie PHP-Skripte für Bildergalereien (http://www.php-free.de/Bilder-Galerien/)


Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL

zurück zum Index