Fotogramm

thumb|Fotogramm mit Laborutensilien Unter Fotogramm versteht man die direkte Belichtung von lichtempfindlichen Materialien wie Film oder Fotopapier. Im Gegensatz zur Fotografie wird dabei keine Kamera benützt.

Herstellung

Ein Fotogramm entsteht beispielsweise, indem man eine Blume, ein duchsichtiges Lineal oder ähnliches auf ein lichtempfindliches Fotopapier oder einen Film legt und dann je nach Filmempfindlichkeit belichtet.

Beispiele

Beispiele von Fotogrammen finden sich unter anderem in den Arbeiten von Man Ray, der diese Werke "Rayograph" (= Rayographie; Rayogramm) nannte.



Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL

zurück zum Index