Laboruhr

Eine Laboruhr ist eine Stoppuhr mit großem floureszierendem Zifferblatt, an der im dunklen Fotolabor Prozesszeiten abgelesen werden können.

Es gibt sowohl mechanische als auch elektronische Laboruhren. Es gibt auch Geräte, bei denen mehrere Zeiten vorgewählt und auf Tastendruck abgerufen werden können. In modernen Geräten sind die Belichtungsmessung, eine Schaltuhr und andere Funktionen in einem einzigen Mess- und Steuergerät vereint.




Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL

zurück zum Index