Mehrfachbelichtung

Die Mehrfachbelichtung ist eine Technik der Fotografie. Bei der chemischen Fotografie werden mehrere Aufnahmen auf die gleiche Stelle der Emulsion belichtet, so dass sich die Einzelaufnahmen zu einem gemeinsamen Bild überlagern. Bei der digitalen Fotografie wird der Aufnahmechip mehrfach belichtet, bevor dieser ausgelesen und gelöscht wird.

Einsatzgebiet

Technische Realisierung

Zwei Methoden zur Mehrfachbelichtung stehen zur Verfügung:



Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL

zurück zum Index