Raoul Hausmann

Raoul Hausmann (* 12. Juli 1886 in Wien; ? 1. Februar 1971 in Limoges) war ein österreichisch-deutscher Künstler des Dadaismus.

Raoul Hausmann kam im Alter von 14 Jahren mit seinen Eltern nach Berlin. Er wurde ein wichtiges Mitglied der Dada-Bewegung in Berlin, der er von 1918 bis 1922 angehörte. 1933 musste er wegen seiner Kunst emigrieren und lebte schließlich in Limoges.

Er stand auch in Kontakt mit Carlfriedrich Claus.

Werke

Raoul Hausmann schuf Collagen, Fotomontagen, Fotografien, Gemälde, Plastiken und schrieb Gedichte und dadaistische Manifeste. Er inspirierte mit seinem Gedicht "fmsbw" Kurt Schwitters zu dessen dadaistischer Ursonate.






Vorlage:Stub


Vorlage:Personendaten

en:Raoul Hausmann ja:???·????? sv:Raoul Hausmann


Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL

zurück zum Index