Schlagschatten

Der Schlagschatten ist ein in der Kunst (Malerei, Fotografie, Theater) verwendeter Begriff für einen von einer Punktlichtquelle auf einem hellen Untergrund „geworfenen“ Schatten – also einen klar sichtbaren Schatten, der auf den Betrachter den Eindruck erweckt: „Aha, da ist ein Schatten!“.

Siehe auch: Schatten (Licht), Körperschatten

Vorlage:Stub



Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL

zurück zum Index