Thermometer

Ein Thermometer ist

1. ein Messgerät zum Erfassen und Anzeigen der Temperatur eines Mediums. Erfunden wurde es 1592 von Galileo Galilei. Man unterscheidet nach Aufbau und/oder verwendetem Sensor

Einen Sonderfall der Strahlungsthermometer stellen die Thermografie-Kameras dar. Sie ergeben flächenmäßige Temperaturdiagramme (Thermobilder) die in der Medizin, Technik und Architektur verwendet werden.

2. in der Gaunersprache eine Flasche Branntwein



da:Termometer en:Thermometer eo:Temperatursensiloj fr:Thermomètre he:????? nl:Thermometer pl:Termometr pt:Termômetro


Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL

zurück zum Index